TfP-Shootings

Time for Pictures

Meine Werke beruhen auf einer Vereinbarung zwischen mir und dem Model, wo es darum geht, sich gegenseitig nicht mit einer Gage, sondern mit Bildern zu entlohnen. Ich stelle meine Dienste als Hobby-Fotograf ohne Bezahlung zur Verfügung. Frei nach dem Motto Time for Pictures (Zeit gegen Bilder) treffen wir uns mit der Absicht, jeweils unser Portfolio zu erweitern. Ich buche kostenfrei ein Model, um neue Ideen und Techniken umzusetzen, du erhältst kostenfreies Bildmaterial. Das Bildmaterial können wir beide zur Eigenvermarktung verwenden. Egal ob in den Sozialen Netzwerken oder anderswo: Gegenseitige Erwähnung, Markierung oder Verlinkung ist eine Sache des Respekts. Nutzungsrechte und andere Dinge werden schriftlich in einem Vertrag vereinbart. Alles weitere wird vorab besprochen.

Was ich von dir erwarte:

1. Wer bist du?

Diese Frage umfasst Namen, Alter, Geschlecht und Wohnort. Ein paar Informationen über dich erleichtern mir die Planung. Ich werde nach einer passenden Location suchen. Über dein Outfit sprechen wir vorab und passen es entsprechend zur Location an.


2. Was möchtest du für Bilder haben?

Meine Shootings finden nahezu immer outdoor und mit vorhandenem Licht statt. Welche Aufnahmebereiche interessieren dich? Welche Art Bilder möchtest du machen?  Hast du bereits Ideen zu Location, Outfit, Motto oder zu bestimmten Posen?


3. Zeit & Ort

Wir werden für das Shooting einen Termin vereinbaren. Ich bitte dich, dann auch (pünktlich) zur vereinbarten Zeit am vereinbarten Ort zu erscheinen. Solltest du den Termin absagen wollen, bitte ich um rechtzeitige Information.


4. Vorzeigbar erscheinen

Wir möchten beide schöne Bilder erhalten. Das klappt nur, wenn du halbwegs vorzeigbar erscheinst. Du achtest bitte auf dein Outfit und dein Make Up. Bitte meide Tierhaare oder andere unschöne Dinge auf deinen Klamotten.

Was du von mir erwarten kannst:

1. Fairer TfP-Vertrag

Du erhältst von mir vorab meinen TfP-Vertrag (download). So hast du genug Zeit, dir den Vertrag in Ruhe durchzulesen. Sollte dir etwas nicht gefallen, sprechen wir gerne über deine Änderungswünsche. Den Vertrag werde ich in doppelter Ausfertigung mit zum Shooting bringen. Die DSGVO verbietet mir Bilder, ohne deine schriftliche Zustimmung. Da ich Urheber der Bilder bin, ist auch dir durch die DSGVO die Verwendung der Bilder ohne meine Zustimmung untersagt.


2. Anzahl an Bildern

Du erhältst alle während des Shootings entstandenen Bilder (unbearbeitet) in voller Auflösung über OneDrive. Die Bilder lade ich i.d.R. am gleichen oder nachfolgenden Tag hoch und schicke dir den Link zu. Der Download-Link wird 2 Wochen gültig sein.


3. Bildbearbeitung

5 Bilder deiner Wahl, zzgl. die von mir ausgewählten Bilder, bearbeite ich dir. Ich werde die Bilder nach meinem Stil bearbeiten, genug Bilder für einen ersten Eindruck findest du hier. Meistens schaffe ich die Bearbeitung am nachfolgenden Wochenende. Ich werde keine Bilder voröffentlichen, die nicht deine Zustimmung finden.


3. Zeit & Ort

Auch ich werde zur vereinbarten Zeit am vereinbarten Ort erscheinen.


4. Equipment

Ich fotografiere mit einer Sony Alpha 7 M3. Dabei handelt es sich um eine Vollformat Kamera. Entsprechende Objektive werde ich ebenfalls dabei haben. Qualitativ gute Bilder scheitern also nicht an der Technik. Gerne beantworte ich dir Fragen zu meinem Equipment.


Sehr gerne arbeite ich auch mit Neulingen oder Anfängern zusammen. Du solltest nur Lust haben, vor meiner Kamera zu stehen. Ich habe dein Interesse geweckt? Dann würde ich mich freuen, von dir zu hören:

Kontakt

 
 
 
 

Hallo, mein Name ist Marc Conrad. Ich bin Hobbyfotograf aus Bonn. Durch diese Webseite möchte ich Sie für die kleinen und großen Momente vor und hinter meiner Kamera begeistern.

Verfolge meine Werke auf:

Ich suche außergewöhnlich schöne Landschaften und fotografiere sie. Besonders Menschen auf natürliche Art und Weise abzulichten, ihre Individualität und Persönlichkeit einzufangen, interessiert mich.

Kontakt:

Alle Texte, Fotos und grafischen Gestaltungen auf dieser Internetpräsenz sind durch mich urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne meine Einwilligung übernommen und verwendet werden.         © Marc Conrad

Diese Webseite setzt Cookies ein. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Erfahren Sie mehr
Akzeptieren